3316 просмотров На чтение: 4 мин

Z-Report ohne Verbindung zu SkyService oder Computer

Wenn Sie den Z-Bericht nicht über SkyService ausführen können, können Sie ihn über das offizielle Programm Ihres Finanzregisters oder manuell ausführen.

  1. 1

MINI-FP

Durch das Programm

Schließen SkyService POS

  • Laden Sie das UNI-Progress-Programm herunter und installieren Sie es, indem Sie hier klicken
  • Wählen Sie im Feld “Model Fiscal Registrar” Ihr Gerät aus
  • Wählen Sie den COM-Port, an den der Fiskalregistrator angeschlossen ist, und drücken Sie die Taste „Verbinden“ → „Empfangen“.
  • Wenn das Gerät angeschlossen ist, sollten Informationen zu Ihrem Gerät angezeigt werden.
  • Wenn Sie nicht wissen, an welchen COM-Port der Steuerrekorder angeschlossen ist, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Arbeitsplatz – Eigenschaften – Hardware (überspringen für Windows 7) – Geräte-Manager – COM-Ports – überprüfen Sie die Anzahl der vorhandenen Ports und versuchen Sie es Geben Sie sie im Programm an.
  • Gehen Sie zur Registerkarte “Berichte” und setzen Sie ein Häkchen vor “Ausführung von Berichten”.
  • Wählen Sie “Berichte” und drücken Sie die Taste “Z1, (Zn)”. Schließen Sie das Programm, nachdem Sie den Bericht gedruckt haben.

Manuell

  • Schalten Sie das Gerät aus
  • Drücken Sie die Taste und schalten Sie das Gerät mit der Taste ein, ohne es loszulassen
  • Sobald auf dem Display die Aufschrift Autonomous Mode angezeigt wird, lassen Sie die Taste los
  • Drücken Sie« » – « » – « » – « »
  • Schalten Sie das Gerät nach dem Drucken des Berichts aus.
  1. 2

DATECS FP

Durch das Programm

Schließen SkyService POS

  • Laden Sie das NewFP-Programm herunter und installieren Sie es, indem Sie hier klicken
  • Wählen Sie den COM-Port aus, an den der Fiskalrekorder angeschlossen ist, und klicken Sie auf die Schaltfläche “Verbinden”.
  • Wenn das Gerät angeschlossen ist, leuchtet ein grüner Kreis neben der Taste auf.
  • Wenn Sie nicht wissen, an welchen COM-Port der Steuerrekorder angeschlossen ist, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Arbeitsplatz – Eigenschaften – Hardware (überspringen für Windows 7) – Geräte-Manager – COM-Ports – überprüfen Sie die Anzahl der vorhandenen Ports und versuchen Sie es Geben Sie sie im Programm an.
  • Gehen Sie zur Registerkarte “Zusatzfunktionen” – “Berichte” – “Z-Bericht” – “Durchführen” – “Schließen”

Manuell

  • Schalten Sie das Gerät aus
  • Drücken Sie die Taste “Journal” und schalten Sie das Gerät ein, ohne es loszulassen.
  • Wir behalten “Journal”, bis die Aufschrift “HM” oben rechts auf dem Indikator erscheint oder bis die Aufschrift “Autonomous mode” erscheint. Wenn es nicht angezeigt wird, führen Sie es ab Punkt 1 erneut aus.
  • Klicken Sie auf “Quittung” – “Journal” – “Journal” – “Quittung” – “Quittung” – “Journal”
  • Schalten Sie das Gerät nach Abschluss des Berichts aus
  1. 3

Excellio FP

Durch das Programm

Schließen SkyService POS

  • Laden Sie das RROInit-Programm herunter und installieren Sie es, indem Sie hier klicken
  • Wählen Sie SerialPort – Connect.
  • Wenn der Fiskalregistrator verbunden ist, werden links Informationen zum Gerät angezeigt.
  • Wenn Sie nicht wissen, mit welchem SerialPort der Fiskalrekorder verbunden ist, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Arbeitsplatz – Eigenschaften – Hardware (überspringen für Windows 7) – Geräte-Manager – COM-Ports. Überprüfen Sie die Anzahl der vorhandenen Ports und versuchen Sie, diese anzugeben im Programm.
  • Gehen Sie zur Registerkarte Tägliche Berichte – Z-Bericht – Passwort 000000 – Ok
  • Schließen Sie nach dem Drucken des Z-Berichts RROInit.
  1. 4

Maria

Durch das Programm

Schließen SkyService POS

  • Laden Sie das Administrator Console-Programm Maria herunter und installieren Sie es, indem Sie hier klicken
  • Wenn das Fenster “EKKR: keine Verbindung” anzeigt, drücken Sie Kommunikation – Verbindung – Passwort 1111111111 – wählen Sie COM-Port – Ok.
  • Wenn der Fiskalregistrator verbunden ist, werden alle Informationen dazu im Fenster angezeigt.
  • Wenn Sie nicht wissen, an welchen COM-Port der Steuerrekorder angeschlossen ist, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Arbeitsplatz – Eigenschaften – Hardware (überspringen für Windows 7) – Geräte-Manager – COM-Ports – überprüfen Sie die Anzahl der vorhandenen Ports und versuchen Sie es Geben Sie sie im Programm an.
  • Registerkarte Berichte – Z-Bericht. Wenn Sie Bargeld einziehen müssen: Registerkarte Operationen – Abheben von Geld an der Kasse
  • Schließen Sie nach dem Ausführen des Berichts die Administratorkonsole.

Manuell

  • Schalten Sie das Gerät aus
  • Wir ziehen das Verbindungskabel zum Computer heraus und schalten das Gerät ein
  • Wenn auf dem Display die Aufschrift “noConn” oder “Checking out” angezeigt wird, müssen Sie die FEED-Taste drücken
  • POS 1, POS2, POS 3, POS4, POS 5. Drücken Sie die FEED-Taste, während POS 3 angezeigt wird, um den Z-Report auszuführen.
  • Schalten Sie den Rekorder aus, nachdem Sie den Bericht ausgeführt haben
  • Stecken Sie das PC-Verbindungskabel wieder ein

Был ли этот пост полезен?

Erledigt!


Weiterlesen:
Rufen Sie an